Park der Gärten


Prolog

 

 

Der Park der Gärten liegt im grünen Herzen des Ammerlandes. Mit über 40 Themengärten, Pflanzensammlungen und Beiträgen sowie Tausenden Frühlings- und Sommerblühern im Blumenband bietet die 14 ha große Anlage einen faszinierenden Einblick in die Gartenkunst. Professionelle Gartenbaubetriebe geben Anregungen, wie durch individuelle Konzepte und geschickte Umsetzung grüne Oasen entstehen.

Der Park bietet viel: Für Entdecker, Pflanzenliebhaber und Pflanzenkenner und Wissensdurstige ebenso. Natürlich auch für Familien oder auch einfach nur, um die Seele baumeln zu lassen. Viele Rasen- und Freiflächen, wie auch Spielplätze laden zum Spielen und Erleben ein.

Einen beeindruckenden Vorgeschmack auf den Park erhält man im neuen Besucherzentrum. Hier vereint die erlebbare Ausstellung „Grüne Schatztruhe“ botanische Theorie mit der Praxis des Parks und seiner großen Pflanzenvielfalt. Bei der im Park ansässigen Niedersächsischen Gartenakademie kann der Besucher sein gärtnerisches Wissen erweitern.